Habe ich ein Vitamin -B12-Mangel oder etwas anderes? Mir wurde gesagt, ich habe Vitamin-B12 -Mangel. Ich habe Taubheitsgefühl und Kribbeln in den Händen , Füßen und Beinen , Muskelschwäche, Verlust von Reflexen , Hautausschlag am Hals und an der Brust und Krämpfe in den Armen .

  • 1 Antwort
  • Dra. Doctuo

    Haben Sie Vitamin B12-Mangel ? Nun, das hängt von den Ergebnissen der Bluttests. Wenn Ihr Gehalt an Vitamin B12 waren niedrig, könnte das erklären, warum er nach der Einnahme von Nahrungsergänzungsmittel besser gefühlt . Allerdings, wenn Ihre Werte waren normal, dann haben Sie wahrscheinlich ein Placebo Medikament genommen . Wie auch immer, wenn die anderen Symptome anhalten, dann gibt es eindeutig etwas anderes, was es ist . Sie sollten Ihren Arzt zu besuchen, um herauszufinden, was los ist. Diabetes kann die Nerven in den Händen und Füßen verursacht Taubheit und Kribbeln beschädigt , so dass es unerlässlich ist, dass , wenn Sie mit Prä-Diabetes diagnostiziert. Vitamin D benötigt Sonnenlicht, um befestigt werden. Schilddrüsenerkrankungen können auch dazu führen einige Ihrer Symptome. Sie haben Ihre Stimmung nicht zu erwähnen, aber Depression kann sich auch als Beschwerden im Körper statt in der Stimmung. Kurz gesagt, sollten auch weiterhin mit Ihrem Arzt zu folgen. Ich hoffe, das hat geholfen. Viel Glück!