Ich habe Druck in den Ohren, Taubheit im Gesicht , Kopfschmerzen , Magenschmerzen und Rückenschmerzen. Ich hatte eine Operation zur Entfernung der Gallenblase vor einem Monat. Die Dinge scheinen sich auch manchmal, aber zu anderen Zeiten nicht so viel zu gehen. Ich habe immer noch Probleme auf die Toilette gehen , normal zu verrichten manchmal aber manchmal habe ich Durchfall.

  • 1 Antwort
  • 145 Ansichten
  • Dr. Doctuo

    Es ist schwierig, alle Ihre Probleme in kohärenter Weise zu befestigen, aber einige seiner Symptome sind sehr besorgniserregend. Es ist nicht ungewöhnlich für Menschen, um einige Probleme der Unregelmäßigkeit in ihrem Stuhlgang nach der Operation zur Entfernung der Gallenblase wurden unternommen haben : die Veränderung der Abfluss der Gallenflüssigkeit aus der Leber in den Darm könnte diese intermittierenden Durchfall und grünen Stühle erklären. Allerdings können Episoden von Schwarz und flüssigen Stuhl Krämpfe und eher das Vorhandensein von Magen-Darm- Blutungen zeigen , und diese Situation rechtfertigt eine medizinische Untersuchung . (A Magen-Darm- Blutungen können auch verursachen viele seiner anderen Symptomen , einschließlich Schmerzen im oberen Bauchbereich , Kopfschmerzen, Taubheitsgefühl in Gesicht und Ohrendruck [ Anämie aufgrund der ständigen Blutungen verursachen weitere Probleme Bauch ] ) . Wenn Sie Ihren Arzt nicht gesehen haben, seit Sie vor einer Woche die Frage gestellt , tun Sie es so bald wie möglich . Viel Glück!

In Verbindung stehende Fragen