Kann Symptome einer Gehirntumor intermittierenden Punktion auf der linken Seite des Kopfes und Angst sein?

  • 1 Antwort
  • Dra. Doctuo

    Die in Isolation berichteten Symptome sind sehr häufig und die in vielen Tabellen (Pro Angst kann nach Erfahrung verantwortlich sein "," klebt "-Kopf"), aber sie weder regelmäßig noch die Diagnose von Hirntumoren sind. Klinische Gehirntumoren in der Regel langfristige (Wochen bis Jahre), in Form von sehr starken Kopfschmerzen, Aufwachen in der Nacht, zusammen mit Verlust des Sehvermögens, Erbrechen ohne Ankündigung (In "" Schrotflinte ""), Änderungen Stärke und Gang, abnorme Hypophyse Hormone ... Die psychiatrischen Manifestationen, kann aber Angst sind, die meisten neigen oft dazu, auf abnormales Verhalten, Halluzinationen, Missempfindungen zu konzentrieren ... Falls erforderlich, finden Sie Ihren Arzt so schnell wie möglich.