Ich bin ein 30 Jahre alter Mann , und ich habe Blut im Stuhl, starke Rückenschmerzen und Brennen beim Wasserlassen mich . Könnte das alles zusammenhängen? Wenn ja, könnte es eine STD sein?

  • 1 Antwort
  • Dr. Doctuo

    Zurück Schmerzen und Brennen sind die Symptome einer Harnwegsinfektion, die von einer STD verursacht werden könnten. Rückenschmerzen und blutiger Stuhl könnte durch eine Reihe von Ursachen, die nicht mit STDs, wie Hämorrhoiden, Colitis oder andere Ursachen hervorgerufen werden. Kontaktieren Sie einen Facharzt für Innere Medizin, die zu untersuchen und möglicherweise führen und auch keine Behandlung.