Habe ich durch schwarzen Schimmel vergiftet worden ? Was kann ich tun? Da zog ich in meine neue Wohnung fand ich falsch , und das war vor zwei Jahren. Früher habe ich selten nicht krank werden. Ich erbrach , Konzentration verloren und ich litt Migräne und Kopfschmerzen .

  • 1 Antwort
  • Dr. Doctuo

    Die häufigsten und am besten dokumentierten Auswirkungen der Schimmel Exposition gehören respiratorische Symptome : Husten , Keuchen, Nase, Asthma , Halsschmerzen , etc.. Allerdings haben eine Reihe von anderen Bedingungen mit dem " giftig" Form , einschließlich Darm-Probleme , psychische Störungen , Kopfschmerzen , Verlust von Gedächtnis und Konzentration , und mehr in Verbindung gebracht. Leider sind viele dieser Symptome auch häufig bei anderen Krankheiten wie Schilddrüsenerkrankungen, Zöliakie , Angst -und Bindegewebserkrankungen . Ein guter Weg, um zu bestimmen, wenn Sie empfindlich auf etwas in Ihrer derzeitigen Wohnung zu bewegen sind, ist für ein paar Wochen . Aber das ist oft nicht bequem und erschwinglich , so dass Sie Ihren Arzt , um festzustellen , ob es eine andere Ursache für Ihre Symptome . Wenn er oder sie entscheidet, dass die Exposition gegen Form kann die Wurzel der Schwierigkeiten ist, kann diese Dokumente hilfreich sein für Form wird von seiner Wohnung entfernt . Ich habe einen Link zu der CDC , die mehr Informationen über die Exposition gegenüber toxischen Form bietet befestigt.

In Verbindung stehende Fragen