Doktor , ich fühle mich müde. Ich bin 41 , aber ich fühle mich wie 100 . Ich bin deprimiert , ich habe Angst, Interesse am Leben . Während der täglichen Arbeit , aber wenn ich nach Hause komme schmerzen alles vorbei und ich habe kalte Hände und taub die ganze Zeit.

  • 1 Antwort
  • Dr. Doctuo

    Hallo , wird eine Reihe von verschiedenen Symptomen . Wenn Sie nicht haben, ging zu seinem Arzt im vergangenen Jahr für eine Gesamtbeurteilung , bitte . Lassen Sie Ihrem Arzt Ihre Symptome. Nach einem Treffen mit dem Arzt und die Durchführung einer vollständigen körperlichen Geschichte, kann Ihr Arzt entscheiden, ob Sie Laboruntersuchungen , Röntgen-oder andere Tests benötigen . Danach kann Ihr Arzt bestimmte Medikamente empfehlen . Eines ist klar , wenn Sie depressiv sind, ist es wahrscheinlich, dass Dinge wie akute Schmerzen oder das Gefühl, chronisch müde ist schlimmer . Die Symptome einer Depression sind Gefühle von Traurigkeit , Reizbarkeit oder Wut , haben wenig Energie , essen zu wenig oder zu viel , schlafen zu viel oder zu wenig , fühlen sich hilflos oder gar hoffnungslos über die aktuelle Situation seines Lebens , um übermäßige Schuldgefühle , körperliche Schmerzen , isoliert von den anderen , schlechtes Gedächtnis oder die Fähigkeit, sich zu konzentrieren, unentschlossen und nicht in der Lage, Freude zu erleben. Er erwähnte auch , dass er ängstlich fühlt . Wenn viele dieser Symptome bekannt vorkommen , ist die gute Nachricht, dass sie behandelt werden können . Wenn Sie das Gefühl, dass ist 100 Jahre alt im Alter von 41, hat eindeutig eine gute Lebensqualität. Es gibt Hoffnung. Wenn Sie Selbstmordgedanken gehabt haben müssen, dringend einen Arzt zu sehen. Wenn nicht, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, wie Sie Hilfe von einem Berater , Psychologe, Sozialarbeiter oder klinischen Psychiater. Viel Glück .

In Verbindung stehende Fragen